Corihuayrachina

Corihuayrachina ist ein Ruinenplatz in Peru in der Nähe von Choquequirao im Vilcabamba-Gebiet auf dem Bergplateau des Cerro Victoria.

Der britische Fotograf und Forscher Peter Frost und der Amerikaner Scott Gorsuch entdeckten 1999 bei einer Wanderung Spuren des Ortes. Im Juni 2001 führte Frost eine Gruppe von Archäologen in das Gebiet, denen der Aufstieg in die auf 3.900 m liegende Stadt gelang. Sie entdeckten auf einer Fläche von 6 km² landwirtschaftliche Terrassenfelder, Getreidespeicher, Friedhöfe, Grabtürme, über 100 kreisförmige Gebäude, den Stumpf einer Pyramide und einen 8 km langen Kanal, der zur Bewässerung diente. Das religiöse oder administrative Zentrum dürfte ein offener Platz gewesen sein, unter dem sich eine Grabstätte befindet.

Als die Forscher in Corihuayrachina eintrafen, war die Stadt schon geplündert worden. In den Gräbern befanden sich zwar Skelette, aber keine Grabbeigaben. Die gefundenen Tonwaren und Steinwerkzeuge zeugen von zwei unterschiedlichen Zeitabschnitten. Wahrscheinlich war die Stadt bereits um 1200 gegründet und wieder verlassen worden, um später wieder besiedelt zu werden. Der grandiose Ausblick auf die umliegenden schneebedeckten Berge wurde vermutlich zur religiösen Verehrung der Sonne und zur Entwicklung eines Kalenders genutzt.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz

Peru

Sie lieben es zu Reisen?

Sie lieben Abenteuer?

Sie wollen Geheimnisse entdecken?

Haben sie schon von Peru gehört?

Peru - Land der Inkas

Meine Damen und Herren,

wir laden sie in ein fernes und geheimnisvolles Land ein.

Peru ist ein Land mit vielen Landschaften, Sprachen, Kulturen und einer langen Tradition. Die Vielfalt ist so reich, dass sie keine Zeit haben werden, alles zu entdecken. Es wird ein Erlebnis werden, das Land der Inkas zu erkunden. Also auf zu Abenteuer, Rätsel, Natur, Charme und Spaß.

Te gusta viajar?

Te apasiona la aventura?

Quieres conocer nuevos misterios?

Oíste hablar de un País llamado Perú?

Perú tierra de Incas!!!!

Si señores,

esa tierra lejana y misteriosa que aun no conoces pero que al descubrirla te (transportara) hará viajar a los inicios de su historia. El Perú es un país con muchos paisajes, lenguas, cultura, tradición, su diversidad es tan rica que te faltaría tiempo para conocerla. Te invito a recorrer esta hermosa tierra una experiencia inolvidable llena de aventura, misterio, naturaleza, encanto y diversión.