Felipe Santiago de Salaverry

Felipe Santiago de Salaverry (* 1806 in Lima; † 19. Februar 1836 in Arequipa) war ein peruanischer General und Staatspräsident von Peru vom 23. Februar 1835 bis zum 7. Februar 1836.

Salaverry studierte am College in San Carlos bei Lima, verließ dieses aber 1820 gegen den Willen seines Vaters und ging als Freiwilliger zum Militär. Anfangs im Rang eines Kadetten im Kampf gegen die Spanier machte er beim Militär seine Karriere und war bei der Ausrufung der Republik im Rang eines Generals. Als General schlug er mehrere Aufstände nieder. Am 23. Februar 1835 erhob er sich selbst gegen die Regierung, nahm die Hauptstadt Lima ein und machte sich selbst zum Präsidenten.

Als die bolivianische Armee in Peru einfiel, stellte sich Salaverry dieser mit seiner Armee am 7. Februar 1836 entgegen und wurde bei der Schlacht bei Soca-Baya vernichtend geschlagen. Nach mehreren Tagen ergab er sich General Miller, der ihn gefangen nahm und ihn an Andrés de Santa Cruz auslieferte, der ihn hinrichten ließ.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz

Peru

Sie lieben es zu Reisen?

Sie lieben Abenteuer?

Sie wollen Geheimnisse entdecken?

Haben sie schon von Peru gehört?

Peru - Land der Inkas

Meine Damen und Herren,

wir laden sie in ein fernes und geheimnisvolles Land ein.

Peru ist ein Land mit vielen Landschaften, Sprachen, Kulturen und einer langen Tradition. Die Vielfalt ist so reich, dass sie keine Zeit haben werden, alles zu entdecken. Es wird ein Erlebnis werden, das Land der Inkas zu erkunden. Also auf zu Abenteuer, Rätsel, Natur, Charme und Spaß.

Te gusta viajar?

Te apasiona la aventura?

Quieres conocer nuevos misterios?

Oíste hablar de un País llamado Perú?

Perú tierra de Incas!!!!

Si señores,

esa tierra lejana y misteriosa que aun no conoces pero que al descubrirla te (transportara) hará viajar a los inicios de su historia. El Perú es un país con muchos paisajes, lenguas, cultura, tradición, su diversidad es tan rica que te faltaría tiempo para conocerla. Te invito a recorrer esta hermosa tierra una experiencia inolvidable llena de aventura, misterio, naturaleza, encanto y diversión.