Birgit Strauch - Bewusst Wandlerin Teil 2

Eindrücke, Erlebnisse und Abenteuer bei Ihrer Reise durch Peru

Aufmerksam sind wir auf Birgit geworden, als wir Ihre Reiseberichte gelesen haben. Eindrucksvoll schildert sie das Erlebte und wir finden uns in ihren Berichten immer wieder. Einige Erlebnisse hatten wir auch schon, einige Erlebnisse werden wir noch haben. Inspiriert durch ihren Blog.

Dies wollen wir euch nicht vorenthalten und wünschen euch bei der Lektüre viel Spaß und vielleicht kommt auch ihr in den Genuß Peru einmal zu besuchen.

Peru (10/13) – Titicaca See – Amantani: eine traumhafte Insel, die Inka-Ruine Pachamama & eine herzliche Gastfamilie.

Nach einer Nacht auf einer der Schilfinseln der Uros, bei meiner Gastfamilie, Zeina, Freddy, den Kids und dem Inselhund, brachte mich Freddy mit dem Boot auf eine andere Schilfinsel, wo ich meine nette Touristengruppe traf, um auf die Insel Amantani zu fahren. Ich war sehr froh, schon eine Nacht auf den Schilfinseln der Uros verbracht zu haben und kann dies nur jedem empfehlen.

Peru (11/13) – Titicaca See – Taquile: Gefangen in einer Touristengruppe & der Waschmittelbusch.

Von der Insel Amantani sind wir schon um 9.00 Uhr gestartet, nach einer wundervollen Übernachtung bei einer ganz herzlichen Gastfamilie. Auf Taquile hatten wir bloß die Zeit, einmal quer über die Insel zu laufen, der Weg war vorgegeben und nicht zu verfehlen. Das ist ja mal wieder was für mich gewesen:

Peru (12/13) – Karneval in Puno mit unendlich vielen Tänzern, Pauken, Trompeten & Ratschen aus Gürteltieren.

Heute früh war ich in Bolivien, auf der Isla del Sol gestartet. Bin mit dem Boot nach Copacabana gefahren, dann den ganzen Weg zurück nach Puno in Peru über die Grenze. Der Grenzübertritt nach Bolivien war zügig und unproblematisch. Für die Ausreise aus Bolivien wollten sie an der Grenze eine Kopie des Passes, die keiner von uns Reisenden aus dem Bus dabei hatte.

Peru (13/13) – zurück in Lima: Barranco, Graffiti & eine prächtige Altstadt mit Katakomben und Totenköpfen.

Von Juliaca am Titicaca See, nachdem ich einen wunderbaren Tag auf den Uros und einen weiteren bei meiner herzlichen Gastfamilie auf Amantani verbracht hatte, bin ich zurück nach Lima geflogen (für stolze 160€). Wenn ich daran denke, dass ich in Borneo für solche Flüge immer so um die 50€ ausgeben musste, war Südamerika bei Inlandflügen echt teuer.

Peru

Sie lieben es zu Reisen?

Sie lieben Abenteuer?

Sie wollen Geheimnisse entdecken?

Haben sie schon von Peru gehört?

Peru - Land der Inkas

Meine Damen und Herren,

wir laden sie in ein fernes und geheimnisvolles Land ein.

Peru ist ein Land mit vielen Landschaften, Sprachen, Kulturen und einer langen Tradition. Die Vielfalt ist so reich, dass sie keine Zeit haben werden, alles zu entdecken. Es wird ein Erlebnis werden, das Land der Inkas zu erkunden. Also auf zu Abenteuer, Rätsel, Natur, Charme und Spaß.

Te gusta viajar?

Te apasiona la aventura?

Quieres conocer nuevos misterios?

Oíste hablar de un País llamado Perú?

Perú tierra de Incas!!!!

Si señores,

esa tierra lejana y misteriosa que aun no conoces pero que al descubrirla te (transportara) hará viajar a los inicios de su historia. El Perú es un país con muchos paisajes, lenguas, cultura, tradición, su diversidad es tan rica que te faltaría tiempo para conocerla. Te invito a recorrer esta hermosa tierra una experiencia inolvidable llena de aventura, misterio, naturaleza, encanto y diversión.